Monatsarchive: April 2020

Lachszucht im Welterbe Vega-Archipel doch genehmigt

Vega (Norwegen). Der Welterbestatus von Vega ist kein Grund, dort Aquakultur zu verbieten. Das meint das norwegische Umweltministerium und entkräftete damit das Verbot, das die eigene Fachbehörde verhängt hatte. Damit ist der Weg für Mowi Norway AS auf Rørskjæran im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Geschichte, Gesellschaft, Meer, Norwegen, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Island: Keine Jagd auf Finnwale in diesem Sommer

Island. Die Finnwale um Island können auch diesen Sommer entspannt schwimmen. Kristján Loftsson, Chef des Walfangunternehmens Hvalur hf, kündigte  gegenüber Morgunblaðið an, dass er dieses Jahr auf die Jagd verzichten werde. Zum einen werde sein einziger Absatzmarkt, Japan, inzwischen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Island, Meer, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Polarstern soll Sonne und Maria S. Merian bei Spitzbergen treffen

Arktis. Die Corona-Krise hat der Expedition MOSAiC schon einige Probleme bereitet – obwohl das Virus es bisher nicht auf die Polarstern geschafft hat. Eine Herausforderung beim nächsten Teamwechsel ist, dafür zu sorgen, dass dies auch so bleibt. Der neue Plan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Spitzbergen | Schreib einen Kommentar

Quarantäne auf Island jetzt auch für Touristen

Island. Island war mit seinen Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus recht erfolgreich. Gestern gab es keinen einzigen neuen Fall, die Zahl der Kranken geht zurück. In einem Punkt hat die isländische Regierung allerdings die Maßnahmen nachjustiert: Auch Touristen – also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island | Schreib einen Kommentar

Wem nützen 12 Millionen Dollar Projektmittel aus den USA für Grönland?

Grönland. Einem geschenkten Gaul guckt man nicht ins Maul, heißt es. Aber wenn es 12,1 Millionen Dollar aus den USA sind? Die grönländische Regierung hat gestern erklärt, sie werde das US-amerikanische Angebot über Projektmittel in dieser Höhe annehmen. Die Opposition … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Grönland, Politik | Schreib einen Kommentar

Coronafreies Grönland öffnet sich nach innen

Grönland. Zum Frisör oder ins Restaurant gehen, Reisen im eigenen Land, Veranstaltung bis zu 100 Personen – in Grönland ist dies ab Samstag wieder möglich. Die coronafreie Insel bleibt aber nach außen abgeschottet. Darüber berichtete Sermitsiaq.

Veröffentlicht unter Biologie, Gesellschaft, Grönland | 1 Kommentar

Hindernisse für Erntehelfer – Beeren bald Mangelware?

Schweden/Finnland. Fast alle Länder haben wegen Covid-19 ihre Grenzen dicht gemacht – und auch die EU insgesamt. Eine Gruppe ist jedoch so gefragt, dass es für sie immer mehr Ausnahmeregeln gibt: Erntehelfer. Neben Gemüse sind dies im Norden auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Finnland, Schweden, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar