Monatsarchive: März 2018

EU-Zuschuss für schwedisch-finnischen Bahnkorridor ?

Schweden/Finnland. EU-Mittel für besseren Bahnverkehr im Norden – darauf hoffen Schweden und Finnland und ziehen an einem Strang, wenn die EU nun ihr trans-europäisches Verkehrskonzept überarbeitet. Finnland und Schweden  wollen den „Bottnischen Korridor“ – die Verbindung der Länder über Tornio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Musik, Schweden, Verkehr, Wirtschaft | 2 Kommentare

Fjaðrárgljúfur wegen schlechter Wege bis 1. Juni gesperrt

Island. Fjaðrárgljúfur ist ein Canyon mit dramatischen Ausblicken. Seit Justin Bieber dort ein Musikvideo drehte, wollen noch mehr Menschen dort hin. Zurzeit darf aber gar niemand auf das Gelände: Gemeinde und Umweltbehörde suchen nach einer Lösung für die schlechten Wege. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Island, Tourismus | Hinterlasse einen Kommentar

Lawinen isolieren norwegische Küstenorte

Norwegen. „Bleibt zu Hause!“ appelliert die Kommune Tromsø zu den Osterfeiertagen. Der Grund: Die Lawinengefahr ist dort und auch in einigen anderen Regionen Norwegens zurzeit extrem hoch. Viele Strecken sind deshalb aus Sicherheitsgründen gesperrt. An einigen Stellen sind bereits Lawinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Letzte Monate für Kirunas Rathaus

Kiruna.  Ganze Häuser auf dem Schwertransporter unterwegs zu einem neuen Standort – das war zuletzt in Malmberget und Kiruna immer wieder zu sehen. Besonders wertvolle Kulturgüter sollten erhalten bleiben, auch wenn ihr alter Standort dem Erzabbau zum Opfer fällt. Kirunas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergbau, Kiruna, Schweden | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Bildergalerie Malmberget/Gällivare

Malmberget/Gällivare. Den Ort Malmberget wird es schon bald nicht mehr geben – darunter breitet sich die zweitgrößte unterirdische Grube der Welt aus. Die Bevölkerung muss umziehen – hauptsächlich ins benachbarte Gällivare. Aktuelle Bilder dazu gibt es in der  neuen Bildergalerie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergbau, Gesellschaft, Schweden | Hinterlasse einen Kommentar

Island: Huh! – Fußball-Fankultur im Rechte-Streit

Island. Mit ihrem Wikinger-Schlachtruf brachten isländischen Fußballfans 2016 eine neue Feierkultur in die internationalen Turniere mit – zur Freude vieler Zuschauer . Um diesen Ruf, ob man ihn nun Huh!  oder Hu! schreibt, gab es nun einen Rechte-Streit auf Island: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Island, Sport | Hinterlasse einen Kommentar

Arktis-Eis-Maximum: Nur 2017 war noch weniger

Arktis. Nach den Satellitenbildern des National Snow and Ice Data Centers (NSIDC) hat das arktische Meereis am 17. März seine maximale Ausdehnung erreicht. Nur 2017 gab es bisher an dieser Wendemarke noch weniger Eis rund um den Nordpol. Der kalte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Klima, Meer | Hinterlasse einen Kommentar

Das Ultra-Skirennen des Polarforschers Nordenskiöld

Jokkmokk.  Andreas Nygård und Emilia Lindstedt sind die diesjährigen Sieger des Nordenskiöldloppet im nordschwedischen Jokkmokk. Mit 220 Kilometern ist es das längsten Skirennen der Welt. Noch interessanter ist die Geschichte dahinter. Das erste Rennen veranstaltete nämlich der Polarforscher Adolf Erik Nordenskiöld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Grönland, Schweden, Sport | Hinterlasse einen Kommentar

Nazis verbrannten Regenbogenflagge – Ort veranstaltet Pride Festival

Boden. Im Juni 2017 hatten Mitglieder der skandinavischen Nazi- Bewegung Nordiska Motstandsrörelsen eine Regenbogenflagge vor dem Bahnhof der nordschwedischen Stadt Boden verbrannt und mit einer Runenflagge ersetzt. Das empörte viele. Opernsänger Rickard Söderberg rief in Boden an und versprach: „Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Schweden | Hinterlasse einen Kommentar

Ab 2021: Hurtigruten und Havila auf der Küstenroute

Norwegen. Die Reederei Hurtigruten bekommt Konkurrenz an Norwegens Küste: Bei der jüngsten Ausschreibung der staatlich geförderten Schiffsroute von Bergen nach Kirkenes bekam das Unternehmen, das die Strecke seit 125 Jahren fährt, nur noch sieben von 11 Abfahrten zugeteilt. Vier gehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Norwegen, Tourismus, Verkehr | 2 Kommentare