Archiv der Kategorie: Wirtschaft

Flughafen-Aufträge: Zu viel China auf Grönland?

Grönland. Bekommt China zu viel Einfluss auf Grönland? Diese Befürchtung hegen manche, seit eine chinesische Firma sich für den Bau der drei neuen grönländischen Flughäfen beworben hat. Darüber berichtete unter anderem Sermitsiaq. Bisher hat Grönland nur einen Flughafen, auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grönland, Militär, Politik, Verkehr, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

EU-Zuschuss für schwedisch-finnischen Bahnkorridor ?

Schweden/Finnland. EU-Mittel für besseren Bahnverkehr im Norden – darauf hoffen Schweden und Finnland und ziehen an einem Strang, wenn die EU nun ihr trans-europäisches Verkehrskonzept überarbeitet. Finnland und Schweden  wollen den „Bottnischen Korridor“ – die Verbindung der Länder über Tornio … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Musik, Schweden, Verkehr, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Widerøe spart: Weniger Flüge zu den Lofoten

Norwegen. Die Fluggesellschaft Widerøe, die praktisch allein die kleinen Regionalflughäfen mit Kurzbahn im Norden bedient, streicht einen Teil ihres Angebotes aus wirtschaftlichen Gründen. Davon betroffen sind 44 wöchentliche Abgänge von und auf die Lofoten und Vesterålen. Der veränderte Flugplan soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Norwegen, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Name ohne Öl: Aus „Statoil“ soll „Equinor“ werden

Norwegen. Mancher hielt es zuerst für einen verfrühten Aprilscherz: Gestern morgen teilte der Staatskonzern Statoil bei einer Pressekonferenz mit, dass der Verwaltungsrat den  Namen des Unternehmens in „Equinor“ ändern will. Dies spiegele die zukünftige Ausrichtung als breit aufgestelltes Energieunternehmen wider. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Norwegen, Öl und Gas, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Hälfte des Kamprad-Erbes geht nach Nordschweden

Schweden. Dass IKEA-Gründer Ingvar Kamprad ein Herz für für seine Heimat Småland hatte, war bekannt. Nun zeigte sich: Er hatte auch ein Herz für den Norden Schwedens. Im Testament des am 27. Januar verstorbenen Kamprad ist festgelegt, dass die eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Schweden, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Saubere Luft dank fossilfreiem Schweden-Stahl?

Schweden. Der schwedische Stahlhersteller SSAB ist der größte Luftverschmutzer des Landes. Gemeinsam mit dem Bergbauunternehmen LKAB und dem Energieriesen Vattenfall hat SSAB jedoch ein neues Verfahren erarbeitet, mit dem der komplette Prozess ohne fossile Energieträger auskommen würde. Dadurch würde der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergbau, Klima, Schweden, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Auf Fischfang in der Barentssee – am Computer

Norwegen. Stellen Sie sich vor, Sie erben ein altes Boot von Ihrem Großvater. Verkaufen? Feierabend-Angeln? Oder auf Erfolg im Fischereigeschäft setzen und es irgendwann gegen ein größeres eintauschen? Auf diesen Ehrgeiz baut das Computerspiel „Fishing: Barents Sea“. Der Entwickler kommt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Meer, Norwegen, Wirtschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Finnland setzt auf die Bahn – nach Süden und Norden

Finnland. Mit der Bahn nach Finnland? Rail Baltica und der FinEstLink-Tunnel unter der Ostsee durch würden es möglich machen. Und mit Arctic Railway könnte es sogar eine Fortsetzung bis an Europas nördlichste Festlandküste geben. Dies sind drei Bahnprojekte in unterschiedlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft | 3 Kommentare

IKEA-Gründer Ingvar Kamprad gestorben

Schweden. IKEA-Gründer Ingvar Kamprad ist gestern mit 91 Jahren in Schweden gestorben. Sein Möbelhaus-Konzept machte ihn weltweit bekannt. Dabei nutzte er das Image „Schwedens“ im Ausland und prägte es gleichzeitig. Kamprad stammte aus dem im südschwedischen Småland und gründete sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Schweden, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

FlyViking gibt auf – nach neuen Monaten

Norwegen. Ola Giævers Traum ist aus. Seine Fluggesellschaft FlyViking, die im März den Betrieb aufnahm und bei der er selbst als Pilot arbeitete, wird nach dem 12. Januar am Boden bleiben. Es gelang der Gesellschaft mit Sitz in Nordnorwegen nicht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Norwegen, Verkehr, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar