Archiv des Autors: Andrea Seliger

Nordlicht spezial bis Montagnacht

Liebe Leserinnen und Leser, in Vorfreude auf die neue Nordlichtsaison habe ich meine persönlichen Erfahrungen mit Nordlichtern aufgeschrieben und dazu auch einen Tourguide in Tromsø und einen Weltraumphysiker befragt. Diese Artikel sind ab sofort bis Montag, 25. 10. , 24 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Historischer Sonnensturm hilft bei Datierung von Amerikafahrt

Archäologen haben es bereits bestätigt: Die Wikinger waren lange vor Kolumbus in Amerika und unterhielten eine kleine Siedlung in L’Anse aux Meadows, Neufundland, Kanada. So, wie es auch die Vinland-Sagas berichten. Eine neue Studie der Universität Groningen, jetzt veröffentlicht in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Himmel | Schreib einen Kommentar

Jüngstes Opfer von Ganggewalt in Schweden ist Rapper Einár

Schweden. Der schwedische Rapper Einár wurde am späten Donnerstagabend auf der Straße in Stockholm erschossen. Er ist das jüngste Opfer der zahlreichen Schießereien zwischen kriminellen Netzwerken. Diese breiten sich nun auch im Norden des Landes aus. Die Statistik der Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Musik, Schweden | Schreib einen Kommentar

Was die Gletscherschmelze mit der Erdkruste macht

Dass schmelzendes Gletschereis zum Anstieg des Meeresspiegels beiträgt, ist eine simple Rechnung – irgendwo muss das Wasser ja hin. Eine neue Studie zeigt nun, wie die Erdkruste auf den nachlassenden Druck aufgrund der schrumpfenden Gletscher reagiert: Die Erdkruste hebt sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie | Schreib einen Kommentar

Der 270 Jahre alte “Lappekodisill” kommt ins Samische Archiv

Kautokeino (Norwegen). Das Leben der Samen war über Jahrhunderten davon abhängig, wo es den Rentieren gut ging. Als die Staatsgrenze zwischen den Königreichen Dänemark-Norwegen und Schweden (mit Finnland) festgelegt wurde, wurde dies berücksichtigt: Der “Lappekodisill” von 1751 legte fest, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Norwegen, Sápmi, Schweden | Schreib einen Kommentar

Island plant Ausstieg aus Corona-Maßnahmen

Island. Geht alles nach Plan, wird Island in vier Wochen erneut all seine Corona-Beschränkungen im Inland fallen lassen. Der erste Schritt dazu war bereits heute mit einer Reihe von Lockerungen. Darüber berichteten mbl.is und RÚV.

Veröffentlicht unter Biologie, Grönland | Schreib einen Kommentar

Finnland: Impfstoff für Nerze jetzt zugelassen

Finnland. Die coronainfizierten Nerze in Dänemark machten weltweit Schlagzeilen – und der Umgang mit ihnen nicht weniger. In Finnland infizierte sich kein einziger Nerz. Und demnächst werden finnische Nerze sogar geimpft. Darüber berichtete Svenka Yle. Die Entwicklung des Impfstoffes wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Finnland | Schreib einen Kommentar