Monatsarchive: Dezember 2019

Guten Rutsch ins neue Jahr…

wünsche ich allen Leserinnen und Lesern. Mein liebstes Feuerwerk – Foto vom Februar 2019.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Der magnetische Nordpol auf dem Weg nach Osten

„Findet der Weihnachtsmann sicher nach Hause?“ So verpackte British Geological Survey vergangene Woche eine Pressemitteilung zum Thema magnetischer Nordpol. Eigentlich ging es darum: Der magnetische Nordpol wandert zurzeit sehr schnell Richtung Osten. Und gerade hat er den Nullmeridian überquert und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Geologie, Russland | Schreib einen Kommentar

Neues Tempolimit für Island: 110 km/h

Island. Im kommenden Jahr darf man auf isländischen Straßen, die dafür ausgebaut sind, 110 km/h fahren. Bisher lag das Tempolimit bei 90 km/h. Das neue Gesetz erlaubt den Kommunen aber auch schärfere Einschränkungen an Tagen mit hohen Stickoxid-Werten („grár dagur“). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Fischkutter vor Nordnorwegen gesunken – Besatzung gerettet

Nordkapp. Aufgrund eines technischen Fehlers sank gestern ein Fischkutter nördlich von Magerøya, Nordnorwegen. Die 12 Besatzungsmitglieder waren bereits in die Rettungsinseln gestiegen und wurden von einem Hubschrauber gerettet. Darüber berichteten NRK und Radio Nordkapp (Update 10 Uhr).

Veröffentlicht unter Meer, Norwegen | Schreib einen Kommentar

Polfahrer Ousland und Horn in Longyearbyen angekommen

Spitzbergen (Norwegen). In 87 Tagen überquerten der Norweger Børge Ousland und der Südafrikaner Mike Horn das Polareis. Doch damit war ihre Tour noch nicht zu Ende: Das Schiff Lance, das weit ist Packeis vorgedrungen war, um sie sie abzuholen, blieb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Norwegen, Spitzbergen | Schreib einen Kommentar

Forscher in Sorge über Narwal-Bestand in Ostgrönland

Grönland. Ist der Narwal-Bestand in Ostgrönland akut bedroht oder haben die Forscher nur nicht richtig gezählt? Eine Arbeitsgruppe der NAMMCO (North Atlantic Marine Mammal Commission) hat Alarm geschlagen und einen Fangstopp gefordert. Die Organisation der Fischer und Fänger bezweifelt die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Grönland, Klima, Meer | Schreib einen Kommentar

Russland: Reaktor Kola 2 darf bis 2034 laufen

Kola (Russland). Seit 45 Jahren ist der Reaktor Kola 2 am Netz. Kurz vor Weihnachten erhielt er von der russischen Atomaufsichtsbehörde die Genehmigung für 15 weitere Jahre. Das berichtete der Barents Observer nach einer Meldung von Rosatom.

Veröffentlicht unter Energie, Finnland, Russland | Schreib einen Kommentar