Archiv der Kategorie: Literatur

Frisch übersetzt: Neue Bücher aus dem Norden

Der große Auftritt Norwegens auf der Buchmesse in Frankfurt ist vorbei, doch etwas ist geblieben: Nie zuvor wurden so viele Übersetzungen ins Deutsche gefördert, und das Ergebnis macht norwegische Literatur nun auch einem breiteren Publikum zugänglich. Aber auch aus den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Island, Literatur, Norwegen, Schweden | Schreib einen Kommentar

Preise des Nordischen Rates: Greta Thunberg nimmt nicht an

Stockholm (Schweden). Greta Thunberg sollte den Umweltpreis des Nordischen Rates erhalten – und nahm ihn nicht. Die Kulturpreise des Nordischen Rates gingen an Jonas Eika (Literatur), Kristin Roskifte (Kinderliteratur), Gyða Valtýsdóttir (Musik) und an den Film „Hjärter Dam“ , gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Island, Literatur, Musik, Norwegen | Schreib einen Kommentar

Mit dem Literaturzug zur Buchmesse

Am Dienstagnachmittag wird in Frankfurt die Buchmesse mit Norwegen als Ehrengast eröffnet. Kronprinzessin Mette Marit ist Botschafterin für norwegische Literatur im Ausland und deshalb selbstverständlich dabei. Auch wenn sie seit ihrer Diagnose mit Lungenfibrose deutlich kürzer tritt, was Repräsentationsaufgaben betrifft.

Veröffentlicht unter Literatur, Norwegen, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Ab 16. Oktober: Norwegen Gastland bei der Buchmesse in Frankfurt

Freunde der nordischen Literatur haben es bald ganz nah: In 16 Tagen öffnet die Buchmesse Frankfurt mit Norwegen als Gastland. 115 Programmpunkte zeigen die ganze Vielfalt der norwegischen Schreibkunst. Das Programm ist gerade aktualisiert worden.

Veröffentlicht unter Literatur, Norwegen | Schreib einen Kommentar

Bodø wird europäische Kulturhauptstadt 2024

Bodø (Norwegen). 2024 bekommt Europa zum ersten Mal eine Kulturhauptstadt jenseits des Polarkreises: Bodø. Sie teilt sich den Titel mit dem estnischen Tartu und einer österreichischen Stadt. Die Bewerbung der norwegischen Fylkeshauptstadt war erfolgreich, obwohl die eigene Kulturministerin sie boykottierte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kunst, Literatur, Musik, Norwegen | Schreib einen Kommentar

Aufarbeitung der Geschichte: Samische Schädel wieder begraben

Lycksele (Schweden). Nach 70 Jahren in Museumskartons wurden vergangenen Freitag die sterblichen Überreste von 25 Menschen aus Lycksele erneut in Lycksele  begraben. Es handelte sich um die erste große Wieder-Beisetzung samischer Schädel und Knochen in Schweden. Darüber berichtete SVT. Rassebiologen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Geschichte, Gesellschaft, Literatur, Sápmi, Schweden | Schreib einen Kommentar

Der nächste Schwedenkrimi spielt in Haparanda

Haparanda (Schweden). Haparanda ist bisher hauptsächlich für seinen Ikea und den Snus-Schmuggel bekannt. Das könnte sich ändern: Der bekannte schwedische Krimiprofi Hans Rosenfeldt (unter anderem: „Die Brücke“) hat dort für sein nächstes Buch recherchiert. Darüber berichtete SVT.

Veröffentlicht unter Finnland, Literatur, Schweden | Schreib einen Kommentar