Archiv der Kategorie: Literatur

Spitzbergen: Eisbärin und Junges per Helikopter ausgeflogen

Spitzbergen (Norwegen). Eine Eisbärin und ihr Junges wurden am Montagabend auf die Nordseite des Isfjords geflogen, weil sie dem Longyearbyen zu nahe kamen. Die Aktion wurde besonders kritisch beobachtet, da dabei zuletzt eine Eisbärin starb. Diesmal scheint alles gut gegangen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Literatur, Schweden, Spitzbergen | Schreib einen Kommentar

Rezension: „Wasser und Zeit“ von Andri Snær Magnason

Im Jahr 1809 zettelte der gebürtige Däne Jørgen Jørgensen auf Island die Revolution an. Er verkündete, Island sei frei und unabhängig von dänischer Staatsgewalt. Es müssten keine Steuern mehr an Dänemark gezahlt werden, die Isländer könnten Handel treiben, mit wem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Klima, Literatur | Schreib einen Kommentar

Schweden: Schriftstellerin Maj Sjöwall verstorben

Schweden. Die schwedische Schriftstellerin Maj Sjöwall ist tot. Sie wurde bekannt durch die zehnteilige Krimiserie um Kommissar Martin Beck, die sie gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Per Wahlöö schrieb. Die Serie, veröffentlicht 1965 bis 1975, gilt als Initialzündung für den sozialkritischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Literatur, Schweden | Schreib einen Kommentar

Verlockende Tímakistan: In der Zeit-Truhe durch die Krise

Würden Sie sich nicht auch gerne die nächsten zwei, drei, fünf Monate in eine Kiste legen – und herauskommen, wenn der ganze Corona-Mist vorbei ist? Ohne dabei zu altern, selbstverständlich? Der isländische Schriftsteller Andri Snær Magnason hatte zwar andere Krisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Literatur | Schreib einen Kommentar

Rezension: „Die Frau des Obersts“ von Rosa Liksom

Finnland. Eine Sympathieträgerin ist die Frau des Obersts zumindest am Anfang eher nicht. Eine Person, die sich für Nazis begeistert und für einen 28 Jahre älteren Mann, dessen Hang zur Gewalt bekannt ist? Trotzdem wird man in die Geschichte hineingesogen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Geschichte, Literatur | Schreib einen Kommentar

Start-up Skyrora: Von Island aus ins All?

Island. Bisher wurden auf Island Weltraum-Filme gedreht und Ausrüstung getestet. Nun möchte eine schottische Firma von Island aus tatsächlich Raketen ins All schicken: Das private Space-Start-up Skyrora setzt auf die Beförderung von Kleinsatelliten in die Umlaufbahn. Darüber berichtete RÚV.

Veröffentlicht unter Himmel, Island, Literatur | Schreib einen Kommentar

Rezension: Die Erfindung des Nordens

Stellen Sie sich vor, Sie sind auf einer Party, vielleicht von Leuten, die Sie nur halb gut kennen. Plötzlich spricht Sie jemand an, er hat gehört, Sie mögen den Norden und fahren da öfter hin. Zuerst freuen Sie sich, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Färöer, Finnland, Geschichte, Gesellschaft, Grönland, Island, Literatur, Norwegen, Russland, Sápmi, Schweden, Tourismus | Schreib einen Kommentar