Archiv der Kategorie: Uncategorized

Wo die Eiszeit immer noch nachwirkt

Postglaziale Landhebung – diese Begriff fällt immer wieder, wenn es um die Geschichte des nördlichen Ostseeraumes geht. Häfen werden zu flach, Buchten verlanden. Inseln wachsen zusammen, neue Inseln bilden sich. Warum? Und was passiert, wenn der Meeresspiegel nun steigt? Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Jahre Polarkreisportal – vielen Dank!

Liebe Leserinnen und Leser, in Lappland spricht man von acht Jahreszeiten statt von vier. Gerade haben wir Herbst, die Zeit der Jagd, mit buntem Laub und den ersten Frösten. Der erste Schnee bleibt meist noch nicht liegen. Im November erwarten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

In eigener Sache

Liebe Leserinnen und Leser, es ist ein Privileg, berufliches Handwerk und persönliches Interesse verknüpfen zu dürfen. Und ich bin dankbar, dass ich in einer Zeit lebe, in der es technisch möglich ist, ein Liebhaberprojekt wie polarkreisportal.de so einfach umzusetzen. Als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Frohe Ostern

Glad påsk! God påske! Gleðilegt páska! Hyvää pääsiäistä!  

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Einen guten Start ins neue Jahr…

…wünsche ich euch/Ihnen, liebe Leserinnen und Leser. Gott/Godt nytt år,  hyvää uutta vuotta, gleðilegt nýtt ár, happy new year, с новым годом! Und vielleicht ist ja mal Zeit für eine Kaffeepause mit Oskar Kongshöj und Gustav Mardelius… 

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Frohe Weihnachten!

God Jul! Hyvää Joulua! Gleðileg jól! Merry Christmas! С Рождеством!

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Lawinen isolieren norwegische Küstenorte

Norwegen. „Bleibt zu Hause!“ appelliert die Kommune Tromsø zu den Osterfeiertagen. Der Grund: Die Lawinengefahr ist dort und auch in einigen anderen Regionen Norwegens zurzeit extrem hoch. Viele Strecken sind deshalb aus Sicherheitsgründen gesperrt. An einigen Stellen sind bereits Lawinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar