Archiv der Kategorie: Tourismus

Vergrößern verlockende Bilder das Risiko am Reinebringen?

Lofoten (Norwegen). Treiben verlockende Bilder in den Medien Touristen dazu, größere Risiken einzugehen, als es für sie gut ist? Nachdem am Montag ein Tourist bei extrem stürmischem Wetter vom Reinebringen gerettet werden musste, hat die lokale Tourismusorganisation der Lofoten ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Norwegen, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Neue Schlafwagen für die Bahn in Finnland

Finnland. Die finnische Bahn VR investiert in neue Wagen für die Nachtzüge. Ende 2025 sollen neun neue Schlafwagen und acht Wagen für den Autotransport zum Einsatz kommen. Diese wurden nun in einer Pressemitteilung vorgestellt. Die Bahn reagiert damit auf die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Tourismus, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Wintermarkt in Jokkmokk dieses Jahr wieder vor Ort

Jokkmokk (Schweden). Der Wintermarkt in Jokkmokk wird dieses Jahr wieder so abgehalten wie die rund 400 Jahre vor Corona: mit Marktständen vor Ort und Präsensveranstaltungen. Das Programm ist gerade erschienen. Die zentralen Tage sind 2.-4. Februar, es gibt aber auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Sápmi, Schweden, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Automitnahme bei Havila Kystruten stark eingeschränkt

Norwegen. Havila Kystruten schränkt die Möglichkeit, Autos mitzunehmen, deutlich ein. Elektroautos dürfen überhaupt nicht mehr an Bord. Die Reederei begründet dies mit der Brandgefahr. Für internationale Kreuzfahrttouristen mag dies nicht von Belang sein, für die lokale Bevölkerung, die die Schiffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meer, Norwegen, Tourismus, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Autofahren in Tromsø kostet jetzt Maut

Tromsø (Norwegen). Autofahren im Zentrum von Tromsø kostet jetzt „bompenger“. Mit dem Erlös aus der Maut sollen Verkehrsprojekte bezahlt werden – vor allem aber die Zahl der Autos auf Tromsøya begrenzt werden. Wer nicht auf das Auto verzichten kann oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Norwegen, Tourismus, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Wie viel Tourismus ist noch erwünscht auf den Färöer?

Färöer. Wie viel Tourismus ist genug für die Färöer? Nach der Coronapause sind die Besucher zurückgekommen auf die atlantischen Inseln und haben die Zahlen von 2019 noch leicht übertroffen. Die Tourismusorganisation wünscht sich mehr – die Landbesitzer finden, erst müssten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Färöer, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Zugtickets in Finnland befristet ohne Mehrwertsteuer erhältlich

Finnland. Gute Nachrichten für alle, die eine Zugreise in Finnland geplant haben: Ab sofort bis zum 30. April fällt die Mehrwertsteuer für den Kollektivverkehr weg. Die Erleichterung gilt auch für andere Verkehrsmittel wie Busse und Fähren. Damit werden diese Reisen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Tourismus, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Wasserrohrbruch stoppt Zugverkehr nach Kiruna

Kiruna (Schweden). Ein gewaltiger Wasserrohrbruch hat den Zugverkehr nach Kiruna gestoppt. Als Ursache werden bisher „Setzungen im Boden“ vermutet. Andere Haltestellen auf der Strecke Luleå/Boden-Narvik sind nicht betroffen. Darüber berichteten NSD und SVT. Update 4.1.: Der Zugverkehr konnte schneller als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergbau, Kiruna, Schweden, Tourismus, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Norwegische Behörde verbietet finnisches Flusseis für Eishotel

Norwegen/Finnland. Zur Beliebtheit von Eishotels tragen nicht nur die kalten Wände bei, sondern auch die Kunst aus dem vergänglichen Material. Das Eishotel Tromsø Ice Domes im Tamokdalen in Nordnorwegen darf nun allerdings 20 Tonnen finnisches Flusseis nicht als Basismaterial für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Kunst, Norwegen, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Schneesturm auf Island: 15 Pferde in Lawine gestorben

Island. Weiße Weihnacht ist auf Island nicht selten, in diesem Jahr gab es allerdings etwas zuviel davon. Zahlreiche Straßen wurden wegen des Schneesturms gesperrt, die Rettungskräfte mussten Leute aus schwierigen Situationen befreien. Eine Lawine verschüttete 15 Pferde am Skagafjörður in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Klima, Tourismus | Schreib einen Kommentar