Archiv der Kategorie: Klima

Früher Saisonstart für Tanker auf der Nordostpassage

Russland. Tanker im Mai durch die Nordostpassage? In der Vergangenheit war daran nicht zu denken. Doch die „Christophe de Margerie“ ist schon fast durch, und die „Wladimir Woronin“ befindet sich auf halber Strecke. Die Küste Sibiriens hatte einen warmen Frühling. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Klima, Meer, Russland, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Rezension: „Wasser und Zeit“ von Andri Snær Magnason

Im Jahr 1809 zettelte der gebürtige Däne Jørgen Jørgensen auf Island die Revolution an. Er verkündete, Island sei frei und unabhängig von dänischer Staatsgewalt. Es müssten keine Steuern mehr an Dänemark gezahlt werden, die Isländer könnten Handel treiben, mit wem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Klima, Literatur | Schreib einen Kommentar

Schnee im Mai: Noch kein Frühling in Nordnorwegen

Norwegen. Ärger über die Eisheiligen? Fragen Sie mal jemanden aus Nordnorwegen.  „Milder am Nordpol als in den nördlichen Teilen Skandinaviens“ kündigte der norwegische Wetterdienst die Temperaturen für gestern und heute an. Die Nordnorweger sind den Schnee inzwischen leid – aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Norwegen, Schweden | Schreib einen Kommentar

Norwegen: Der Kampf um Eiskante und Öl beginnt

Norwegen. Der Ölindustrie geht es gerade schlecht. Die Nachfrage ist durch die Corona-Krise extrem gesunken, die Preise im Keller. Parallel dazu beginnt heute die Behandlung des Themas „Eiskante“ im norwegischen Storting – dabei geht es um die Frage, wie weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Klima, Meer, Norwegen, Öl und Gas | Schreib einen Kommentar

Islands Gletscher weiter auf dem Rückzug

Island. Für Islands Gletscher war 2019 wieder ein Jahr mit negativer Massebilanz, und die Gletscherfronten ziehen sich zurück. Insgesamt sind in den vergangenen zwei Jahrzehnten 800 Quadratkilometer Gletscherfläche verloren gegangen. Das berichtet der jüngste Newsletter zur Situation der isländischen Gletscher.

Veröffentlicht unter Geologie, Island, Klima | Schreib einen Kommentar

Abschied von Schnee und Eis

Schweden/Finnland. Mit echten und virtuellen Feuern haben Schweden und Finnen gerade den Winter verabschiedet. In den Bergregionen liegt aber immer noch sehr viel Schnee. Auf der Ostsee gibt es noch Reste von Eis. Der Abgang des Eises auf dem Tornefluss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Klima, Meer, Schweden | Schreib einen Kommentar

Coronavirus behindert Klimaforschung auf Grönland-Eis

Grönland.  Der Nordostgrönländische Eisstrom (NEGIS)  entwässert eine Fläche von 12 Prozent des grönländischen Inlandeises. Die Faktoren, die sein Verhalten bestimmen, sind noch weitgehend unbekannt und wichtig für die Klimaforschung. Das Projekt EastGRIP sollte hierzu wichtige Daten beitragen. Doch in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie, Grönland, Klima | Schreib einen Kommentar