Archiv der Kategorie: Klima

Arktisches Meereis-Minimum 2021: Negativer Trend bleibt

Arktis. Das diesjährige Meereis-Minimum in der Arktis war am 12. September. Danach dehnte sich das arktische Meereis noch über 4,81 Millionen Quadratmeter aus. Das meldeten das Alfred-Wegener-Institut und das Meereisportal. Der Wert bestätigt den negativen Trend, ist jedoch kein neuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Grönland, Klima, Meer | Schreib einen Kommentar

Umstrittene Kupfergrube am Repparfjord: Aurubis löst Vertrag auf

Hammerfest (Norwegen). Vor einem Jahr schloss der deutsche Kupferriese Aurubis eine Absichtserklärung über Lieferungen mit Nussir ab. Nussir plant die erste CO2-freie Kupfergrube am Repparfjord in Nordnorwegen. Doch gegen das Projekt gibt es heftige Proteste – und nun hat Aurubis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergbau, Klima, Norwegen, Sápmi | Schreib einen Kommentar

Einwohner von Reykjavik pflanzen Wald als Klimaschutz

Reykjavík (Island).  150 Hektar Wald sollen am Hang von Úlfarsfell wachsen – Reykjavíks Klimaschutzwald. Die Bürger waren eingeladen, bei der Pflanzung mitzuhelfen. Inzwischen stehen bereits mehr als 2500 Bäume. Darüber berichtete RÚV.

Veröffentlicht unter Biologie, Klima, Russland | Schreib einen Kommentar

Grönland: Zum ersten Mal Regen statt Schnee über Summit Station

Grönland. Eine Premiere, die kein Grund zum Feiern ist: Am 14. August wurde erstmals Regen über der Summit Station in Grönland festgestellt – einer Anlage, die auf 72.58° Nord und in 3216 Metern Höhe mitten auf dem Inlandeis steht. Zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Grönland, Klima | Schreib einen Kommentar

Kebnekaise-Südspitze weitere zwei Meter geschmolzen

Kebnekaise (Schweden). Seit Mitte der 1940er Jahre wird Schwedens höchster Berg Kebnekaise regelmäßig vermessen. Noch nie war die vergletscherte Südspitze so niedrig wie dieses Jahr. Vor zwei Jahren schon hat die felsige Nordspitze den Titel als “Schwedens höchster Gipfel” übernommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Schweden, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Gutes Jahr für Papageitaucher auf Island

Island. Es gibt gute und schlechte Nachrichten von den Papageitauchern. Die gute: Der diesjährige Nachwuchs scheint richtig kräftig zu sein. Das legen Funde auf den Westmännerinseln nahe. Die schlechte: Kaum ein Papageitauchernest ist noch plastikfrei. 

Veröffentlicht unter Biologie, Island, Klima | Schreib einen Kommentar

Luleå hatte die meisten Sonnenstunden seit Mittsommer

Luleå (Schweden). Im Durchschnitt täglich zwölf Stunde Sonne seit Mittsommer – damit siegte die nordschwedische Stadt Luleå in diesem Jahr in der “Sonnenliga” des schwedischen Fernsehens. Svenska Högarna, weit draußen in den Stockholmer Schären, hatte allerdings nur 18 Minuten weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima, Schweden | Schreib einen Kommentar