Monatsarchive: April 2021

Grönländer dürfen wieder ein bisschen reisen

Grönland. Seit Neujahr war die Ein- oder Rückreise nach Grönland nur mit Genehmigung der Behörden möglich. Aus Sorge vor der britischen Mutation hatte die grönländische Regierung nur Reisen aus wichtigen Gründen zugelassen. Ab Montag ist die Verbindung zwischen Kangerlussuaq und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Grönland, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Finnland: Gnadenfrist für den Torf?

Finnland. Torf trägt zwar nur 4-6 Prozent zur Energieerzeugung in Finnland bei, doch der Anteil an CO2-Ausstoss dabei liegt doppelt so hoch. Die traditionelle Energiequelle ist deshalb im Land umstritten. Sogar in der jüngsten Regierungskrise spielte Torf eine Rolle – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Finnland, Klima, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Isländische Carbfix-Technologie soll auch Europa helfen

Island. Die Carbfix-Technologie verwandelt CO2 in unschädliches Gestein. Seit zehn Jahren wird so der CO2- Ausstoss des Geothermiekraftwerkes Hellisheiði klein gehalten. Carbfix bereitet sich nun auf den nächsten großen Schritt vor: CO2-Schiffsladungen aus Europa entgegennehmen und im isländischen Basaltgestein versenken. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie, Island, Klima | Schreib einen Kommentar

Mikrofossilien auf Spitzbergen: Botschafter einer fernen Vergangenheit

Spitzbergen (Norwegen). Dinosaurierknochen und andere große Funde aus der Vergangenheit finden oft weltweit Aufmerksamkeit. Auch Hanna Rósa Hjálmarsdóttirs Funde auf Spitzbergen sind sehr alt. Aber sie sind so klein, dass sie mit bloßem Auge gar nicht wahrgenommen werden. Die Geologin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie, Geschichte, Norwegen, Spitzbergen | Schreib einen Kommentar

Neue Internetseite: Wanderwege auf den Färöer

Färöer. Wird man im Sommer wieder reisen können? Das kann heute niemand sagen. Sollte es doch klappen, hat Visit Faroe Islands schon etwas vorbereitet: Auf einer neuen Internetseite werden öffentliche Wanderwege beschrieben. Eine komprimierte Version lässt sich auch in mehreren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Färöer, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Island verschärft seine Quarantäne-Praxis

Island. Mehrere Einreisende haben die Quarantäne gebrochen und andere mit Covid-19 angesteckt. Island verschärft deshalb nun die Quarantänevorschriften: Wer aus Ländern mit sehr hoher Inzidenz einreist, muss in ein überwachtes Quarantänehotel. Die geplanten Erleichterungen für Einreisende aus Ländern mit niedriger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Island, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Kaleo-Musikvideo am Vulkan

Island. Die isländische Blues-Rock-Band Kaleo hat ihre Musikvideos schon in einem erloschenen Vulkan und auf der Gletscherlagune gedreht. Für ihr neuestes spielt Sänger und Gitarrist Jökull Júlíusson direkt vor den Vulkanausbruch am Fagradalsfjall. Der Song “Skinny” ist Teil des neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Island, Musik, Vulkanismus/ Erdbeben | Schreib einen Kommentar