Archiv der Kategorie: Vulkanismus/ Erdbeben

Fossile Baumlöcher auf dem Weg zum geplanten Wasserkraftwerk

Island. Der Weg zum geplanten Wasserkraftwerk Hvalá in Nordwestisland bleibt steinig – im mehrfach doppeldeutigen Sinne. Zwar ist das Kraftwerk noch nicht endgültig genehmigt, aber der Bau der Zuwegung hat schon begonnen. Auf der Strecke sind nun fossile Baumlöcher gefunden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Geschichte, Island, Vulkanismus/ Erdbeben | Hinterlasse einen Kommentar

Vulkaninsel-Besiedelung: Drei neue Arten auf Surtsey

Surtsey (Island). Die Insel Surtsey entstand vor 55 Jahren durch Vulkanausbrüche. Wie Tiere und Pflanzen dieses Stück Lava erobern, ist seitdem unter ständiger Beobachtung, niemand außer den Wissenschaftlern darf die Insel betreten. Bei der jüngsten Expedition wurden laut Bericht des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Island, Vulkanismus/ Erdbeben | Hinterlasse einen Kommentar

Nationalpark Vatnajökull jetzt auch Unesco-Weltnaturerbe

Island. Der kleine Inselstaat Island hat sein drittes Welterbe: Nun wurde auch der Nationalpark Vatnajökull auf die Unesco-Liste aufgenommen. Das Gebiet besteht hauptsächlich aus Gletschern und Vulkanen und bedeckt fast 14 Prozent der Landesfläche.

Veröffentlicht unter Island, Vulkanismus/ Erdbeben | Hinterlasse einen Kommentar

Neuer Gletscherlauf in Südisland droht

Island. An der Ringstraße in Südisland nahe Vík wird ein Gletscherlauf erwartet. Geothermisch erzeugtes Schmelzwasser unter dem Gletschervulkan Myrdalsjökull werde in den nächsten Tagen oder Wochen über den Múlakvísl abfließen, warnte die Zivilschutzbehörde. Wird der Gletscherlauf (isländisch jökulhlaup) stärker, kann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie, Island, Vulkanismus/ Erdbeben | Hinterlasse einen Kommentar

Touristen-Vandalismus: Lavahöhle Leiðarendi soll besser geschützt werden

Hafnafjörður (Island).  Die Höhle Leiðarendi galt als Musterbeispiel einer isländischen Lavahöhle. Praktischerweise liegt sie in der Nähe der Hauptstadt Reykjavík. Inzwischen hat Vandalismus dort jedoch deutliche Spuren hinterlassen. Die zuständige Kommune Hafnafjörður will sie nun besser schützen. Darüber berichtete RÚV.

Veröffentlicht unter Geologie, Island, Tourismus, Vulkanismus/ Erdbeben | Hinterlasse einen Kommentar

Öxarfjörður, Island: Mehr als 2000 Erdbeben vergangene Woche

Island. Mehr als 2000 Erdstöße haben die Bewohner am Öxarfjörður in Nordostisland seit vergangenen Samstag zu spüren bekommen. Der heftigste davon hatte die Stärke 4,2. Aktuell gibt es keine Anzeichen, dass der Erdbebenschwarm endet. Der Zivilschutz, Allmannavarnir, hat deshalb erhöhte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Vulkanismus/ Erdbeben | Hinterlasse einen Kommentar

Norwegens größtes Erdbeben war in der Finnmark – vor 6300 Jahren

Norwegen. Vergangenen Sommer kam in Norwegen ein Katastrophenfilm in die Kinos: „Skjelvet“, „Das Beben“ spielt durch, wie sich das Erdbeben von 1904 im heutigen Oslo noch stärker wiederholt. Norwegens stärkstes Erdbeben überhaupt fand allerdings nicht in Oslo statt, sondern in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Geologie, Norwegen, Sápmi, Vulkanismus/ Erdbeben | Hinterlasse einen Kommentar