Archiv der Kategorie: Biologie

Felles Fjellrev Nord II: Polarfuchs-Zusammenarbeit geht weiter

Norwegen/Schweden/Finnland. Den in Skandinavien vom Aussterben bedrohten Polarfuchs durch grenzübergreifende Maßnahmen retten – das war die Idee hinter dem ersten Projekt Felles Fjellrev 2010. Zehn Jahre später sieht die Entwicklung besser aus – und mit Felles Fjellrev Nord II soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Finnland, Norwegen, Schweden | Schreib einen Kommentar

Artenreicher Korallengarten vor Grönland entdeckt

Grönland. Über den Meeresboden vor Grönlands Küste ist noch recht wenig bekannt. Mit Hilfe eines Videoschlittens und eine GoPro haben Forscher nun etwa 10 000 Quadratmeter Meeresgrund gefilmt und anschließend die Bilder analysiert. Dabei stießen sie auf unerwarteten biologischen Reichtum: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Grönland, Meer, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Havfarm – die Mega-Fischzuchtanlage für die Vesterålen

Norwegen. Die Lösung des Lachslaus-Problems oder nur eine weitere Aufzuchtanlage? Gestern kam Havfarm in den Vesterålen an, die neue Anlage von Nordlaks. Sie soll fünf Kilometer südwestlich von Hadseløya verankert werden.

Veröffentlicht unter Biologie, Norwegen | Schreib einen Kommentar

Mehrheit für 15-Prozent-Eiskante steht – Umweltverbände enttäuscht

Norwegen. Die politische Mehrheit für eine neue Definition der Eiskante in der Barentssee steht. Sie wird weiter nördlich liegen als es naturschutzfachliche Institutionen empfahlen und keine Auswirkungen auf geplante Ölprojekte haben. Umweltverbände hoffen nun auf das Höchste Gericht: Das wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Biologie, Klima, Norwegen, Öl und Gas | Schreib einen Kommentar

20 000 Tonnen Diesel ausgelaufen – tauender Permafrost schuld?

Norilsk (Russland). In Norilsk, Region Krasnojarsk, Sibirien, ist der Reservetank eines Kraftwerks eingestürzt. Dabei liefen rund 20 000 Tonnen Diesel aus und verschmutzten Erdreich und den Ambarnaja-Fluss. Kraftwerksbetreiber Nornickel gibt als Ursache des Einsturzes den tauenden Permafrostboden an. Darüber berichtetem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Klima, Öl und Gas, Russland | Schreib einen Kommentar

Happy End für Ringelrobbe Kári

Island. Als Polizeibeamte von Suðurnes Mitte Januar eine abgemagerte junge Ringelrobbe auf einer Slipanlage in Njarðvík fanden, gingen wohl nicht viele davon aus, dass dieses Tier lange überleben würde. Doch inzwischen schwimmt „Kári“ wieder frei im Nordatlantik und hat es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Biologie, Grönland, Island | Schreib einen Kommentar

Norwegen: Der Kampf um Eiskante und Öl beginnt

Norwegen. Der Ölindustrie geht es gerade schlecht. Die Nachfrage ist durch die Corona-Krise extrem gesunken, die Preise im Keller. Parallel dazu beginnt heute die Behandlung des Themas „Eiskante“ im norwegischen Storting – dabei geht es um die Frage, wie weit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Klima, Meer, Norwegen, Öl und Gas | Schreib einen Kommentar