Archiv der Kategorie: Biologie

Kupfergrube Nussir: Protestaktion zu Baubeginn

Hammerfest (Norwegen). Für die einen ist die geplante Grube am Repparfjord ein willkommener Beitrag zu Gewinnung von Kupfer in Europa – für die anderen eine Umweltkatastophe. Die Umweltorganisation Natur og Ungdom zeltet seit vier Wochen vor Ort, und einzelne Aktivisten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Klima, Schweden, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Neues Leben für Belugas in Klettsvík mit Verzögerungen

Island. Was ist eigentlich aus Little White und Little Grey geworden – den beiden Belugas aus Schanghai?  Die beiden ehemaligen Show-Wale kamen 2019 nach Island, um dort ein artgerechteres Leben zu führen. Doch sie befinden sich zurzeit immer noch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Island | Schreib einen Kommentar

EU-Waldstrategie: Nordische Lobbyarbeit für den Kahlschlag

Finnland/Schweden. Abholzen mindert die Fähigkeit des Waldes, Kohlenstoff zu binden – und zwar weit über den Kohlenstoff hinaus, der im Holz gebunden ist. Zu dieser Erkenntnis kam jüngst eine Untersuchung des finnischen Forschungsinstitutes ETLA.  Kahlschlag soll dabei die schlimmste Wirkung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Finnland, Klima, Sápmi, Schweden | Schreib einen Kommentar

Neue Coronaregeln im Nordatlantik

Grönland/Island/Färöer. Es ist dem Coronavirus offenbar gelungen, wieder auf Grönland Fuß zu fassen. Noch nie gab es so viele Infizierte gleichzeitig wie jetzt: 30 aktive Fälle. Auch auf Island steigen die Zahlen wieder. Für beide Länder gelten nun neue Regeln. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Färöer, Gesellschaft, Grönland, Island, Tourismus, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Weniger Treibstoffverbrauch dank Mücken-Forschung?

Kautokeino (Norwegen). Normalerweise meiden Menschen Orte mit vielen Mücken, wenn es nur irgendwie geht. Außer die Forscher von Norce, die mit einer Drohne Oberflächenbeschichtungen für sparsame Flugzeuge testen. Denn dafür brauchen sie Mücken. Darüber berichtete NRK.

Veröffentlicht unter Biologie, Norwegen, Sápmi, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Norwegen: Rekordjahr für den unbeliebten Buckellachs

Norwegen. 2021 ist wieder ein Buckellachs-Jahr. Zahlreiche Freiwillige holen ihn in Massen aus den norwegischen Flüssen, um seine Verbreitung zu stoppen. Denn der Buckellachs verdrängt den traditionellen Atlantiklachs. Darüber berichtete NRK.

Veröffentlicht unter Biologie, Norwegen | Schreib einen Kommentar

Finnischer Impfstoff kann weiter erprobt werden

Finnland. Alle reden von der Booster-Impfung. Und spätestens da wollen drei finnische Professoren mit ihrem Impfstoff endlich mitmischen. Sie hatten lange Probleme, für ihren “Linux der Impfstoffe” Geld für die notwendigen Testphasen zu sichern. Mit neun Millionen Euro Finanzierung können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Finnland | Schreib einen Kommentar