Monatsarchive: Oktober 2019

Vor 75 Jahren: Befreiung der Ost-Finnmark von den Nazis

Kirkenes (Norwegen). Heute vor 75 Jahren eroberte die Rote Armee die norwegische Grenzstadt Kirkenes von den Nazis, in den folgenden Tagen das Gebiet bis zum Fluss Tana. Es war der Anfang von Ende der deutschen Besatzung in Norwegen. Zum Jahrestag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Militär, Norwegen, Politik, Russland | Schreib einen Kommentar

Lupinen auf Island breiten sich weiter aus

Island. Die Lupinen auf Island sind gekommen, um zu bleiben. Nach der Auswertung der neuesten Daten sind aktuell rund 300 Quadratkilometer der Insel davon bedeckt – Tendenz steigend. Das zeigte eine neue Kartierung des Isländischen Instituts für Naturgeschichte (Náttúrufræðistofnun Íslands).

Veröffentlicht unter Biologie, Island | Schreib einen Kommentar

Fischerei nicht nachhaltig: Keine Kredite mehr für Kleinboote

Grönland. Eine Bank als Vorreiter nachhaltiger Fischerei? Seit Grønlandsbanken die Finanzierung von Jollenfischerei gestoppt hat, wird auf Grönland heiß diskutiert. Die Bank fordert, dass die von Wissenschaftlern angesetzten Quoten eingehalten und die Lizenzen begrenzt werden. Darüber berichtete Sermitsiaq.

Veröffentlicht unter Biologie, Grönland, Meer, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Saatgutspeicher Spitzbergen: Jetzt auch für Klimawandel gerüstet

Spitzbergen (Norwegen). Der Eingang zum Saatgutspeicher auf Spitzbergen ist umgebaut. Die Anlage, die aktuell fast eine Million verschiedene Pflanzensamen aus der ganzen Welt beherbergt, soll nun auch in einem wärmeren und feuchteren Klima die perfekten Lagermöglichkeiten bieten. Das meldet Statsbygg.no.

Veröffentlicht unter Biologie, Klima, Norwegen, Spitzbergen | Schreib einen Kommentar

Eisbrecher aus Finnland: Auch die eigene Flotte hat Bedarf

Finnland. Die Tage werden wieder kürzer, am vielen Orten jenseits des Polarkreises liegt schon Schnee und in Finnland werden die Eisbrecher für die bevorstehende Saison vorbereitet. Der Geschäftsführer der staatliche Betreibergesellschaft Arctia drängt aber auf eine politische Entscheidung darüber hinaus: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Technik statt Aussicht: Bald 15 Flughäfen von Bodø aus ferngesteuert

Bodø (Norwegen). Wenn Sie nächstes Jahr im Flugzeug auf Røst oder in Svolvær landen, dann wird Ihr Pilot möglicherweise schon von einem Lotsen geleitet, der gar nicht vor Ort ist. 15 kleinere norwegische Flugplätze sollen von Bodø aus ferngesteuert werden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Norwegen, Schweden, Tourismus, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Permafrost taut: Palsa-Krater in der Finnmarksvidda

Kautokeino (Norwegen). Was passiert, wenn der Permafrost in den nördlichen Mooren taut? Das gehört zu den großen Unbekannten in den Klimamodellen. Ein lokaler Jäger entdeckte nun in der Finnmarksvidda einen Krater mit zehn Meter Durchmesser – Reste eines eingestürzten Palsas. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie, Klima, Norwegen | Schreib einen Kommentar