Neue Regierung im Løgting: Die Färöer werden konservativ

Färöer. Zwei Wochen nach der Løgting-Wahl auf den Färöer steht die neue Regierung. Wie erwartet wird es einen Richtungswechsel geben. Die sozialliberal-unionistische Sambandsflokkurin, die konservative Fólkaflokkurin und die christlich-konservativen Miðflokkurin wollen gemeinsam die Regierung bilden. Bekommt letztere stärkeren Einfluss, könnte dies sich insbesondere für die LGBT-Community negativ auswirken.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Färöer, Gesellschaft, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Insel Vigur ist verkauft – an einen Isländer

Island. Die Insel Vigur im Ísafjarðardjúp hat einen neuen Besitzer – und es ist kein reicher Ausländer, sondern der Isländer Gísli Jónsson. Das meldete Vísir. Nun hoffen alle, dass die Insel weiter zugänglich bleibt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Island, Tourismus | Hinterlasse einen Kommentar

Hybridschiff und Elektroflugzeug für die Kvarken-Region

Finnland/Schweden. Ein paar Kilometer Ostsee sollen den Kontakt zwischen Umeå, Schweden, und Vaasa, Finnland nicht aufhalten, meint der Kvarkenrat. Gerade erst wurde ein Hybridschiff für die Fährverbindung bestellt. Und nun gab er eine Untersuchung in Auftrag, die die Möglichkeiten für ein Elektroflugzeug dazu ausloten soll.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Geologie, Meer, Schweden, Tourismus, Verkehr, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlen in Norwegen und der Nord-Faktor

Norwegen. Die Kommunal- und Fylkeswahlen in Norwegen sind gelaufen und haben die politischen Verhältnisse massiv geändert.  Es gab sowohl Verluste für die konservativen Regierungsparteien als auch Verluste für die größte Oppositionspartei Arbeiderpartiet (Ap), die nicht als Alternative gesehen wird.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Norwegen, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Fischtransport mit dem Atomfrachter

Russland/Norwegen. Die russische Sewmorput ist ein Schiff wie kein anderes: Es ist der letzte zivile Atomfrachter. Und gerade unterwegs mit gefrorenem Fisch aus Petropawlowsk entlang der norwegischen Küste. Ziel ist St. Petersburg an der Ostsee. Darüber berichtete der Barents Observer.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meer, Norwegen, Russland, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Comeback für Wow Air mit neuem Eigner ?

Island. Die lila Flieger sollen zurückkommen. US Aerospace Associates hat eine ganze Reihe Vermögenswerte der insolventen Fluglinie Wow Air aufgekauft und will bereits im Oktober mit dem Neustart unter altem Namen beginnen. Erste Verbindung wird Washington Dulles – Keflavik sein. Darüber berichtete RÚV .

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Tourismus, Verkehr | Hinterlasse einen Kommentar

Klimaforschung: Der Schatz im Archiv von Abisko

Manche haben alte Fotos. Das ist schon ganz nützlich, wenn es um Veränderungen am Berg in den letzten 100 Jahren geht. Keith Larson in Abisko hat detaillierte Aufzeichnungen sämtlicher Gewächse und Schneehöhen von 1917 bis 1919 am Berg Nuolja. Dank einer Fleißarbeit des schwedischen Botanikers Thore Fries damals. Dazu Wetterdaten ab 1913 bis heute. Viel näher kann man einer Zeitmaschine kaum kommen.

Andrea am Nuolja

Blick vom Nuolja auf den Torneträsk

Der Klimawandel, so heißt es, geht in der Arktis schneller als anderswo.  Aber was bedeutet das konkret? Folgen Sie mir zur Forschungsstation in Abisko, wo die Durchschnittstemperatur seit 1913 um 1,7 Grad gestiegen ist. Und auf den Berg Nuolja, wo die Baumgrenze nach oben kriecht. Dort wiederholen Larson und sein Team gerade Thore Fries‘ Dokumentation zum Vergleich. Noch hat man oben eine gute Aussicht:

Klimaforschung in Abisko: Die Zeitmaschine am Nuolja

Noch nicht Mitglied? Melden Sie sich über Steady an, und Sie können alle Artikel unter dem Menüpunkt Mehr lesen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Anzeige
Veröffentlicht unter Arktis, Biologie, Geschichte, Klima, Schweden | Hinterlasse einen Kommentar