Grönland protestiert gegen einen Nordischen Rat der zwei Klassen

Grönland/Schweden. Grönlands Premierminister Múte B. Egede hat die Zusammenarbeit seines Landes mit dem Nordischen Rat auf Eis gelegt. Das schreibt er selbst in einer Pressemitteilung. Anlass ist, dass Grönland nicht zu informellen Treffen auf höchstem Niveau im Nordischen Ministerrat eingeladen wurde, ebensowenig die Färöer und Åland. Bei dem Treffen soll es um Außen- und sicherheitspolitische Zusammenarbeit gehen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Åland, Dänemark, Färöer, Grönland, Island, Militär, Norwegen, Politik, Schweden | Schreib einen Kommentar

Robbenleben: Live vom Saimaa-See und aus dem Schärengarten

Finnland. Wann kann man das schon: Robben beobachten, ohne dass die sich gestört fühlen. Gerade hat erneut „Norppalive“ begonnen, die Livesendung aus dem Saimaa-See, bei der man mit etwas Glück einen Blick auf die Ringelrobben dort erhaschen kann. Schon etwas länger läuft „Saaristomeren norppalive“ aus dem finnischen Schärengarten mit Ostsee-Ringelrobben. Initiator der Natur-Livecams ist der finnische WWF.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Film, Finnland | Schreib einen Kommentar

ESC 2024 in Schweden mit norwegischen Zwillingen

Malmö (Schweden). Wieder einmal naht der Eurovision Song Contest, bei dem Schweden und Finnland im vergangenen die beiden Spitzenplätze ergatterten. Und weil Loreen noch etwas besser abschnitt als Käärijä, findet die Ausgabe 2024 nun in Malmö statt. Hier kommen die nordischen Kandidaten, die es diesmal wissen wollen: norwegische Zwillinge, die aber für Schweden antreten, eine etwas düstere norwegische Folk Rock Band, ein Finne in einem T-Shirt, das an ein etwas veraltetes Betriebssystem erinnert, und eine isländische Sängerin mit einem zeitlosen Thema.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Island, Musik, Norwegen, Schweden | Schreib einen Kommentar

Historisches Hafengebäude Skjærbrygga, Lofoten, abgebrannt

Stamsund/Lofoten (Norwegen). Das historische Hafengebäude Skjærbrygga in Stamsund, Lofoten, ist einem Großbrand zum Opfer gefallen. Das meldete unter anderem NRK. Es waren keine Menschen im Gebäude. Das Haus aus dem 19. Jahrhundert, in dem es unter anderem ein Restaurant gab, war eines der letzten großen Holzgebäude in Nordland.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Europäisches Museum des Jahres: Samenmuseum Siida, Inari

Inari (Finnland).  Das samische Museum Siida in Inari, Finnland, ist das europäische Museum des Jahres 2024. Dies gab am Wochenende die Jury auf der jährlichen Konferenz des Europäischen Museumsforums bekannt, die dieses Mal in Portimão, Portugal, tagte. Damit wird auch die Erweiterung und Neukonzeption des Museums gewürdigt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Geschichte, Gesellschaft, Sápmi | Schreib einen Kommentar

Airbnb-Vermietung in Reykjavík künftig stärker beschränkt

Island. Eine Gesetzesänderung auf Island wird künftig die Vermietung von Wohnraum über Airbnb  stärker beschränken. Ziel ist, zu verhindern, dass noch mehr Wohnungen statt an Einheimische gewinnbringender an Touristen vermietet werden. Denn im Stadtgebiet ist die Wohnungsnot groß. Darüber berichteten unter anderem mbl.is und Iceland Review.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Politik, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Immediate Response: Nato-Manöver quer durch den hohen Norden

Norwegen/Schweden/Finnland. Im hohen Norden ist die Nato-Übung Immediate Response 24 angelaufen. Dabei werden US-Streitkräfte über den norwegischen Hafen Narvik und Nordschweden nach Finnland verlegt. Erstmals ist dabei US-Militärgerät über die Ofotbahn Richtung Schweden gerollt und dort weiter bis zur finnischen Grenze. Auf den Straßen behindern Militärkolonnen den Verkehr. Darüber berichteten NRK, SVT und Yle.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Militär, Norwegen, Schweden | Schreib einen Kommentar

Färöer: Erstmals statistisch weniger als zwei Kinder pro Frau

Färöer. Die Färöer waren lange das geburtenstärkste Land Europas, und das sind sie nach bisheriger Datenlage auch weiterhin. Allerdings ist die Geburtenrate zuletzt deutlich gefallen: Erstmals verzeichnet das Statistikamt Hagstova weniger als zwei Kinder pro Frau im gebärfähigen Alter  – 2023 waren es nur noch 1,86. Obwohl mehr Frauen auf den Färöer leben, gab es weniger Kinder.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Färöer, Gesellschaft | Schreib einen Kommentar

Bahn-Lücke zwischen Finnland und Schweden bald geschlossen

Tornio (Finnland)/ Haparanda (Schweden) Man wird in diesem Sommer noch nicht mit dem Zug über den Tornefluss fahren können. Aber man wird sehen können, dass daran gearbeitet wird: Um die letzten Kilometer zwischen dem finnischen und dem schwedischen Bahnnetz zu elektrifizieren, wird die Brücke über den Tornefluss verbreitert. Auch am Bahnhof Haparanda sind noch Arbeiten notwendig.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Schweden, Tourismus, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Neue Bilder in der Galerie: Sommer voraus – Island

Lupinen, Wasserfall

Lupinen am Wasserfall Faxi. Foto Markus Jäger

Auch wenn sich im Norden Eis und Schnee stellenweise noch hartnäckig halten: Der Sommer kommt auch dort! Zur Einstimmung gibt es in der neuen Galerie Sommerbilder aus dem Südwesten Islands von Markus Jäger – von der kargen Lava-Landschaft bis zum lupinengeschmückten Wasserfall. Island hat viele Seiten! Markus Jäger und seine Frau Ursula sind echte Island-Kenner, inklusive der Küche, und betreiben  den Blog Island-Fan Kochbuch. Die Bilder sind bis Ende des Monats zu sehen.

Zur Galerie

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar