Mehr Buckelwale rund um Island

Island. Buckelwale sind immer häufiger rund um Island zu sehen – und manche scheinen sogar das ganze Jahr über dort zu bleiben. Diese Beobachtung machte eine isländische Walforscherin.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Island | Schreib einen Kommentar

Corona-Bann über Spitzbergen trifft auch MOSAiC und Camp Barneo

Spitzbergen/Arktis. Spitzbergen ist Corona-frei und soll es auch bleiben. Die Inselgruppe ist inzwischen komplett abgeriegelt. Das zwingt auch die MOSAiC-Expedition im arktischen Eis zu Planänderungen. Das Nordpol-Camp Barneo, das normalerweise von Longyearbyen angeflogen wird, wurde abgesagt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Norwegen, Spitzbergen | Schreib einen Kommentar

Island, Reykjanes: Neue Landhebung und Erdbeben

Island. Es kehrt keine Ruhe ein auf der Halbinsel Reykjanes. Es hat wieder eine langsame Landhebung eingesetzt. Der Vulkanstatus wurde deshalb erneut auf Gelb gesetzt. Außerdem gibt es weiter Erdbeben, darunter auch einen Stoß der Stärke 4,2. Darüber informierte Veðurstofa Íslands.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie, Island, Vulkanismus/ Erdbeben | Schreib einen Kommentar

Island: Covid-19 und die Ischgl-Connection, massives Testen

Island. 240 bestätigte Infektionen, 2230 in Quarantäne, drei im Krankenhaus. Auch auf der abgelegenen Vulkaninsel Island hat Covid-19 kräftig zugeschlagen. Die ersten Maßnahmen sind nun in Kraft. Außerdem wird massiv getestet – dank einheimischer Expertise. Update für Färöer und Grönland unten. Update 20 Uhr: Zweiter Fall in Grönland.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Färöer, Gesellschaft, Grönland, Island, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Covid-19: Der umstrittene schwedische Sonderweg in der Krise

Norwegen/Schweden/Finnland. Die Kurve der Covid-19-Infektionen abflachen, damit das Gesundheitssystem nicht überlastet – in diesem Ziel sind sich die meisten Länder inzwischen einig, auch die im Norden. In der Frage, wie dies geschehen soll, geht Schweden bisher allerdings einen Sonderweg. Norwegen und Finnland schließen ihre Grenzen. Letztes Update 19 Uhr

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Finnland, Gesellschaft, Norwegen, Politik, Schweden, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Erster Corona-Fall in Grönland

Grönland. Nun hat auch Grönland seinen ersten bestätigten Corona-Fall. Dabei handelt es sich um eine Person, die von einer Reise zurückgekommen ist. Das berichtete Sermitsiaq. Die Person ist nun isoliert in Nuuk. Der Grenzverkehr ist ohnehin bereits stark eingeschränkt und Veranstaltungen abgesagt. Grönlands Schulen sind allerdings weiter in Betrieb.

Früherer Artikel zum Thema: Covid 19: Spitzbergen geschlossen, umfassende Quarantäne in Norwegen

Veröffentlicht unter Biologie, Gesellschaft, Grönland | 2 Kommentare

Projekt SEAmBoth: Der Bottenwiek auf den Grund gegangen

Finnland/Schweden. Das nördlichste Ende der Ostsee, die Bottenwiek, unterscheidet sich deutlich vom Rest des Meeres. Im Projekt SEAmBoth (Seamless Mapping and Management of the Bothnian Bay) arbeiteten finnische und schwedische Wissenschaftler nun erstmals grenzübergreifend an einer einheitlichen Kartierung dieses Meeresgebietes. Dabei gingen sie dem ganz wörtlich „auf den Grund“ und fanden auch einige Überraschungen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Finnland, Geologie, Meer, Schweden | Schreib einen Kommentar