Archiv der Kategorie: Sápmi

LKAB: Erz in Nordschweden soll noch 40 Jahre reichen

Schweden. Vor zwei Jahren gab es schlechte Nachrichten für den staatlichen schwedischen Bergbauriesen LKAB in Kiruna: Das Erzvorkommen schien plötzlich früher zu enden als erwartet, schon 2035. Nach zwei Jahren Prospektierung sieht es für den Rohstoff aus dem hohen Norden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergbau, Kiruna, Malmberget, Sápmi, Schweden, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Kein neues Leben für Kupfergrube Laver – Boliden klagt

Älvsbyn (Schweden). Das Kupfer-Vorhaben von Boliden in Laver, Älvsbyn kommun, ist weniger international bekannt als das 200 Kilometer entfernte Projekt von Beowulf in Kallak. Doch auch hier stehen Naturschutz und Rentierwirtschaft gegen die Bergbauinteressen. Die schwedische Regierung hat das Projekt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergbau, Geschichte, Sápmi, Schweden | Schreib einen Kommentar

Tschernobyl-Cäsium zerfällt – Rentierfleisch-Kontrolle soll auslaufen

Schweden/Norwegen/Finnland. Nach dem Reaktorunglück in Tschernobyl am 26. April 1986 zogen die radioaktiven Wolken nach Westen und Norden und regneten sich ab. Zu den Leidtragenden gehörten die Rentierhalter, denn das Fleisch der Tiere aus bestimmten Regionen war plötzlich nicht mehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Energie, Finnland, Geschichte, Norwegen, Russland, Sápmi, Schweden | Schreib einen Kommentar

Hoffnung auf Kälte – damit die Elche endlich übers Eis gehen können

Schweden. Es ist kalt geworden in Nordschweden – und das ist dringend nötig. Denn bisher war das Eis noch nicht überall tragfähig genug für Elche auf ihren Wanderungen. In Sorsele und in Arjeplog versuchen Menschen, die Elche vom Gang aufs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Klima, Sápmi, Schweden | Schreib einen Kommentar

Schlechtes Eis: 15 Elche bei Arjeplog ertrunken

Arjeplog (Schweden). Schlechtes Eis ist auch schlecht für Elche. Der Jägerverband Arjeplog meldet auf Facebook 15 ertrunkene Elche und fürchtet, dass es noch mehr werden könnten. Herbst und Winterbeginn in Nordschweden waren bisher außerordentlich mild.

Veröffentlicht unter Biologie, Klima, Sápmi, Schweden | Schreib einen Kommentar

Kallak in der Warteschleife: Rüffel für tatenlose Regierung

Jokkmokk (Schweden). Fast drei Jahre lang hat die Regierung die Entscheidung zum geplanten Erzabbau in Kallak (Jokkmokk Kommun) vor sich hergeschoben. Dies kritisierte nun der Konstitutionsausschuss, ein Kontrollgremium, das die Arbeit der schwedischen Regierung überwachen soll. Die Ursache dafür dürfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bergbau, Politik, Sápmi, Schweden, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Mit Social Media gegen Sveaskog: Wald vorerst gerettet

Schweden. Sveaskog will wertvollen Wald abholzen und Rentiere im Winter hungern lassen. Diese Botschaft fand große Aufmerksamkeit über die Grenzen der Region Norrbotten hinaus. Nun hat Schwedens größter und außerdem staatseigener Waldbesitzer einen Rückzieher gemacht: Die geplanten Abholzungsaktionen sind zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Sápmi, Schweden | Schreib einen Kommentar