Archiv der Kategorie: Geschichte

Fykantrappa nicht mehr sicher – möglicherweise für immer gesperrt

Meløy (Norwegen). Wer seinen nächsten Norwegenurlaub dazu nutzen wollte, endlich mal die 1132 Stufen der Fykantrappa in Meløy hochzuklettern, kommt zu spät: Das populäre Touristenziel, eigentlich ein Baudenkmal von 1919, ist nicht mehr sicher und wurde deshalb – voraussichtlich dauerhaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Energie, Geschichte, Norwegen, Sport, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Heiße Diskussion um Hans-Egede-Statue in Grönland

Grönland. Hans Egede hat sich um Grönland verdient gemacht – diese Auffassung schien früher Konsens. Nun gibt es zwei Unterschriftensammlungen – eine zur Entfernung der Hans-Egede-Statue in Nuuk und eine zu ihrem Verbleib. Darüber berichtete Sermitsiaq.

Veröffentlicht unter Geschichte, Gesellschaft, Grönland | 2 Kommentare

Lachszucht im Welterbe Vega-Archipel doch genehmigt

Vega (Norwegen). Der Welterbestatus von Vega ist kein Grund, dort Aquakultur zu verbieten. Das meint das norwegische Umweltministerium und entkräftete damit das Verbot, das die eigene Fachbehörde verhängt hatte. Damit ist der Weg für Mowi Norway AS auf Rørskjæran im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Geschichte, Gesellschaft, Meer, Norwegen, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Weltkrieg-Wrack El Grillo soll endlich dicht werden

Seyðisfjörður (Island). Vorigen Sommer erinnerte El Grillo wieder nachdrücklich an seine schmutzige Seite. Der britische Tanker, der 1944  im Seyðisfjörður versenkt wurde, leckte Öl – der Rumpf rostet durch. Bevor die kommende Sommerwärme das Öl erneut austreten lässt, soll das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Island, Militär | Schreib einen Kommentar

Ruthenium in Grönland löst Wasser-Rätsel der Erdgeschichte

Grönland. Wie und wann kam das Wasser auf die Erde? Dazu gibt es jetzt gute Anhaltspunkte – dank alter Felsen nordöstlich von Nuuk, in denen ein seltenes Ruthenium-Isotop gefunden wurde. In dem Projekt arbeiteten Wissenschaftler der Universität Köln, der Universität … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geologie, Geschichte, Grönland | Schreib einen Kommentar

Radarstation DYE 2 im Inlandeis als Touristenunterkunft?

Grönland. Die eigene Pension, das eigene Hostel – davon träumen viele. Das grönländische Paar Anguak Lennert und Jakobine W. Lyberth hat sich dafür vermutlich den ungewöhnlichsten Ort ausgesucht: die alte amerikanische Radarstation DYE 2 auf dem Inlandeis. Darüber berichtete Sermitsiaq.

Veröffentlicht unter Geschichte, Grönland, Militär, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Rezension: „Die Frau des Obersts“ von Rosa Liksom

Finnland. Eine Sympathieträgerin ist die Frau des Obersts zumindest am Anfang eher nicht. Eine Person, die sich für Nazis begeistert und für einen 28 Jahre älteren Mann, dessen Hang zur Gewalt bekannt ist? Trotzdem wird man in die Geschichte hineingesogen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Geschichte, Literatur | Schreib einen Kommentar