Monatsarchive: September 2020

Fähre vor den Åland-Inseln auf Grund gelaufen

Åland. Die Fähre Viking Amorella ist vor Åland auf Grund gegangen. Die Passagiere sind alle evakuiert worden. Das meldete Yle und Ålands Radio. Die Fähre war auf dem Weg von Turku nach Stockholm. Dabei hatte sie gegen 13 Uhr (finnische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland, Meer, Tourismus, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Island vor der dritten Covid-Welle?

Island. Am Freitag wurde bei 75 Personen auf Island Covid-19 diagnostiziert – so viele wie seit dem 1. April nicht mehr. Wegen der steigenden Infiziertenzahlen sind das ganze Wochenende inklusive Montag alle Kneipen, Bars und Nachtclubs in Reykjavík und Umgebung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Island, Tourismus | Schreib einen Kommentar

Kamen immer wieder: Drei Eisbären erschossen

Grönland. Weil sie immer wieder ins Dorf zurückkehrten, wurden am Freitagmorgen in Qeqertarsuatsiaat, Südgrönland, drei Eisbären erschossen. Es handelte sich um eine Mutter und ihren Nachwuchs, die eigentlich streng geschützt sind. Es gab jedoch offenbar eine Ausnahmegenehmigung zum Abschuss der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Grönland, Klima | 3 Kommentare

Corona-Ausbruch: Hurtigruten gesteht Mängel ein

Norwegen. Hurtigruten hat gestern die Untersuchung zum Umgang mit dem Corona-Ausbruch an Bord der Roald Amundsen vorgestellt und sich für die Fehler entschuldigt. Die Untersuchung wurde vom Anwaltsbüro Wiersholm und der Klassifikationsgesellschaft DNV GL durchgeführt. Dabei zeigten sich Mängel, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Meer, Norwegen | Schreib einen Kommentar

Schwerer Sturm über Finnland

Finnland. Das Sturmtief Aila (finnische Namensgebung) zieht über Finnland und hat schon schwere Schäden angerichtet. Das meldet Yle. 70 000 Haushalte sind aktuell ohne Strom, die meisten davon in der Region Österbotten. Die höchste Windstärke wurde mit 35,3 Meter pro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finnland | Schreib einen Kommentar

E6 Nordnorwegen: Tana bru hat jetzt zwei Brücken

Tana bru (Norwegen). Die E6 in Nordnorwegen hat ein Nadelöhr weniger. Die neue Brücke über den Tanaelv in Tana bru ist eingeweiht. Doch die alte Brücke hat eine bewegte Geschichte und einen hohen Symbolwert. Deshalb ist aktuell unklar, was aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Norwegen, Verkehr | Schreib einen Kommentar

Abbruch am größten Eisschelf der Arktis

Grönland. Das größte verbliebene Eisschelf in der Arktis ist das „79N-“ oder Nioghalvfjerdsfjorden-Eisschelf im Nordosten Grönlands.  Dieses hat sich in den vergangenen zwei Jahren deutlich verändert, und vor kurzem ist ein riesiges Stück davon abgebrochen. Das meldete das Geologische Institut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Grönland, Klima | Schreib einen Kommentar