Neue Regierung für Finnland scheint startklar

Finnland. Die fünf Koalitionspartner haben ihre Verhandlungen beendet, nur noch an den Zahlen wird gefeilt. Am Montag will der künftige Ministerpräsident, der Sozialdemokrat Antti Rinne,  das Regierungsprogramm vorstellen. Das berichteten Yle und Svenska Yle. Bekannt wurde bereits, dass es eine Abkehr von den bisherigen Sparprogrammen werden soll und wieder mehr auf soziale Gerechtigkeit setzen will. Die Sozialdemokraten waren mit 17,7 Prozent stärkste Fraktion geworden. Weitere Partner sind das Linksbündnis, die Grünen, die schwedische Volkspartei und das stark geschrumpfte Zentrum. Zum Wahlergebnis siehe Finnland-Wahl: Gewinne für Rot und Grün, aber keine Mehrheit, außerdem Fünf-Parteien-Regierung für Finnland?

Dieser Beitrag wurde unter Finnland, Politik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.