Archiv der Kategorie: Russland

MOSAiC: Der Eisrand ist erreicht, aber die Expedition noch nicht vorbei

Arktis. Nach 300 Tagen und  1700 Kilometern Drift hat die Polarstern das arktische Eis durchquert – die Scholle zerfällt und löst sich auf. Die Expedition MOSAiC ist damit aber noch nicht zu Ende, wie das Alfred-Wegener-Institut (AWI) ankündigte: Nach dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Grönland, Klima, Meer, Russland, Spitzbergen | Schreib einen Kommentar

Neues Meereis-Minimum im Juli – schlechte Nachricht für Eisbären

Arktis. Noch nie wurde im Juli weniger arktisches Meereis gemessen als in diesem Jahr. Vor allem vor der russischen Küste fehlt es, nach einer langen Hitzewelle über Sibirien. Das ist eine schlechte Nachricht vor allem für die, die darauf leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Biologie, Grönland, Klima, Russland, Spitzbergen | Schreib einen Kommentar

Sibirische Bäreninseln sollen Naturschutzgebiet werden

Russland. Die sibirischen Bäreninseln (Medweschji Ostrowa) in der Region Jakutien sind der Geburtsort für viele junge Eisbären. Die Inselgruppe soll nun ein Naturschutzgebiet werden. Insgesamt 27 gefährdete Wildtierarten leben dort. Von Vorteil ist dafür, dass die Inseln unbewohnt sind und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Meer, Russland | Schreib einen Kommentar

Fokus auf Nornickel bringt noch mehr Verschmutzung ans Licht

Russland. Fünf Wochen nach dem Diesel-Unfall in Norilsk, Sibirien, ist der Großteil der Rettungskräfte wieder abgezogen. Verursacher Nornickel erwartet jetzt eine riesige Rechnung. Und hat neuen Ärger: Umweltschützer entdeckten, dass Nornickel auch absichtlich verschmutztes Wasser in Flüsse leitete.

Veröffentlicht unter Bergbau, Biologie, Russland, Wirtschaft | Schreib einen Kommentar

Eisenbahnbrücke vor Murmansk eingestürzt

Kola (Russland). Eine Eisenbahnbrücke über den Fluss Kola ist am Montag eingestürzt. Die Unglücksstelle befindet sich kurz vor dem Ort Kola südlich von Murmansk. Der Schaden an den Brückenpfeilern war bereits vergangene Woche entdeckt und der Zugverkehr gestoppt worden. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland, Verkehr | Schreib einen Kommentar

20 000 Tonnen Diesel ausgelaufen – tauender Permafrost schuld?

Norilsk (Russland). In Norilsk, Region Krasnojarsk, Sibirien, ist der Reservetank eines Kraftwerks eingestürzt. Dabei liefen rund 20 000 Tonnen Diesel aus und verschmutzten Erdreich und den Ambarnaja-Fluss. Kraftwerksbetreiber Nornickel gibt als Ursache des Einsturzes den tauenden Permafrostboden an. Darüber berichtetem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Klima, Öl und Gas, Russland | Schreib einen Kommentar

Früher Saisonstart für Tanker auf der Nordostpassage

Russland. Tanker im Mai durch die Nordostpassage? In der Vergangenheit war daran nicht zu denken. Doch die „Christophe de Margerie“ ist schon fast durch, und die „Wladimir Woronin“ befindet sich auf halber Strecke. Die Küste Sibiriens hatte einen warmen Frühling. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arktis, Klima, Meer, Russland, Verkehr | Schreib einen Kommentar