Reaktoren des schwimmenden Atomkraftwerks Akademik Lomonosow fertig getestet

Akademik Lomonosow

Die Akademik Lomonosow in Murmansk. Foto Rosatom

Murmansk (Russland). Die beiden Reaktoren an Bord des schwimmenden Atomkraftwerks Akademik Lomonosow sind getestet und einsatzbereit. Das teilte die russische Atomenergiebehörde Rosatom mit. Die Akademik Lomonosow liegt zurzeit in Murmansk. Sie soll im Sommer nach Pewek in Tschukotka geschleppt werden und dort alte Kraftwerke ersetzen. Die entsprechenden Anschlüsse werden gerade vorbereitet. Rosatom geht davon aus, dass die Betriebsgenehmigung im Juli erteilt wird. Im Dezember sollen die Reaktoren in Pewek ans Netz gehen. Die Konstruktion ist allerdings bereits wegen massiver Sicherheitsbedenken kritisiert worden. Mehr zum Thema siehe Erster Reaktor des schwimmenden Atomkraftwerks gestartet

Dieser Beitrag wurde unter Energie, Russland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.