Svartisen – ein Gletscher-Porträt

Was ist ein Gletscher? Massenhaft Eis, das auch im Sommer nicht schmilzt. Reflektiert Sonne, wenn beschneit (Albedo), und verhindert damit stärkere Aufwärmung der Erde. Meist eher unzugänglich gelegen. Wichtiger Trinkwasservorrat. Wichtig, dass das Eis gefroren bleibt, damit die Weltmeere nicht so schnell steigen. Eine bedrohte Art?

Furchiger Engabreen, Auslassgletscher des Svartisen

Folgen Sie mir zum Svartisen, Festland-Norwegens zweitgrößtem Gletscher, direkt am Polarkreis. Weil es darüber so viel zu sagen gibt, und weil es doch so schwierig ist, an ihn heranzukommen, ist die Geschichte etwas länger und nicht gratis zugänglich. Sind Sie schon Mitglied? Das ist sie:

Svartisen. Annäherung an einen Gletscher.

Warum auf polarkreisportal.de nicht alles gratis ist und wie Sie das Projekt unterstützen können: In eigener Sache  oder direkt Mitglied werden über den Dienstleister Steady

Dieser Beitrag wurde unter Geologie, Norwegen, Tourismus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.