Schweden: Notabschaltung von Reaktor Ringhals 3

Varberg (Schweden). Der Reaktor Ringhals 3 vor Varberg wurde am Mittwochabend aus noch unbekannter Ursache notabgeschaltet. Das meldete SVT.  Update 1. Januar 2022: Der Reaktor wurde am Neujahrstag wieder angefahren. Das Sicherheitssystem hatte laut SVT den Notstopp nach einer Fehlermeldung ausgelöst, für die keine Ursache gefunden wurde.

Ringhals 3 musste bereits im Juni vorübergehend aufgrund eines Fehlers länger abgeschaltet werden. Ringhals 1 und 2 sind bereits für immer abgeschaltet worden. Siehe: Schweden: Zwischenfall bei der Wartung im Atomkraftwerk Ringhals

 

Dieser Beitrag wurde unter Energie, Schweden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.