Wieder Ruhe auf Reykjanes

Island. Die Landhebung am Berg Þorbjörn hat aufgehört und die Erdbeben haben abgenommen. Das meldet das isländische meteorologische Institut. Der Vulkanstatus für Reykjanes wurde wieder auf normal gesetzt. Die Wissenschaftler ermahnen allerdings dazu, trotzdem auf weitere Erdbeben vorbereitet zu sein. 

Früherer Artikel zum Thema: Island, Reykjanes: Neue Landhebung und Erdbeben

Dieser Beitrag wurde unter Island, Vulkanismus/ Erdbeben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.