Wenn das Eis geht

Beginn des Eisabgangs (Islossning/ Jäänlähtö) am Tornefluss am 9. Mai an der Eisenbahnbrücke zwischen Haparanda und Tornio. Weiter nördlich löste sich das Eis später und vergleichsweise undramatisch. Nun wird aber eine starke Frühjahrsflut erwartet, denn es ist im Winter in den Bergen viel Schnee gefallen, und der schmilzt gerade recht schnell.

(Besser spät als nie?)

Früherer Artikel zum Thema:Abschied von Schnee und Eis

Dieser Beitrag wurde unter Finnland, Schweden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.