Großbrand auf dem Flughafengelände in Stavanger

Stavanger. Ein Parkhaus des Flughafens von Stavanger (Sola) steht in Flammen. Es befindet sich direkt neben dem Terminal. Sämtlicher Flugverkehr ist eingestellt. Bisher ist nicht bekannt, dass Menschen verletzt wurden. Der Brand soll in einem Auto begonnen haben. Dass der Brand sich über alle Stockwerke ausbreiten konnte, lag auch an einer fehlenden Sprinkleranlage, die offenbar nicht vorgeschrieben war. Update 8.1.: Inzwischen scheint klar, dass der Brand in einem älteren Dieselauto begann. Es war dort während einer Reise abgestellt gewesen und begann beim Startversuch zu brennen. Quelle: NRK

Dieser Beitrag wurde unter Norwegen, Verkehr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.