Suche nach Segelboot vor Grönland eingestellt

Grönland/Island. Die Rettungskräfte Grönlands und Islands haben die Suche nach der Yacht Laurel aus den Niederlanden eingestellt. Das meldete Sermitsiaq. Von dem niederländischen Einhandsegler und seinem Holzboot fehlt bisher jede Spur. Seit dem Auslaufen von den Westmännerinseln Richtung Grönland hat niemand das Schiff gesehen – weder Fischer und andere Freizeitskipper noch die isländische Küstenwache und das Arktische Kommando bei den Suchaktionen. Siehe auch Holländische Yacht zwischen Island und Grönland verschollen

Dieser Beitrag wurde unter Grönland, Island, Meer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.