Archiv des Autors: Andrea Seliger

Forscher widmen sich Grönlands Schlittenhunde-Kultur

Grönland. Ohne ihre Schlittenhunde wäre es den Vorgängern der heutigen Bewohner nie möglich gewesen, Grönland zu besiedeln. Der Schlittenhund ist zentraler Teil der grönländischen Kultur. Doch der Bestand nimmt ab – aus verschiedenen Gründen. Das Forschungsprojekt Qimmeq will nun die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Kimmo Pohjonen – Ultra-Akkordeon in Hamburg

Finnland/Hamburg. „Akkordeon spielen“ sind Worte, die nur sehr unzureichend beschreibt, was Kimmo Pohjonen tut. Hamburg hat nun drei Tage lang die Gelegenheit, sich den 53-jährigen Finnen genauer anzusehen: im Film „Soundbreaker“ im Abaton-Kino oder live in der Elbphilharmonie. Kimmo Pohjonen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Finnland, Musik | Hinterlasse einen Kommentar

Schweden: Girjas-Fall kommt vor das Höchste Gericht

Schweden. Wer hat das Recht, über die Vergabe von Jagd- und Fischereirechten in einem Rentierhaltungsgebiet zu entscheiden? Die Musterklage von Girjas Sameby, die dieses Recht vom Staat zurückholen sollte, muss nun in der obersten Instanz (Högsta Domstolen) entschieden werden. Sowohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sápmi, Schweden | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Nationalpark auf der Kola-Halbinsel beschlossen

Russland. Lange hatten Umweltverbände dafür gekämpft – nun ist es unterschrieben: Das Gebiet um die Gebirge Chibiny (Хибины)  und Lovosero (Ловозеро) auf der russischen Kola-Halbinsel wird der Nationalpark Chibiny. Geschützt wird damit eine Fläche von 848 Quadratkilometern. Darüber berichtete der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologie, Russland | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Heute beginnt das „Barents Spektakel“ in Kirkenes

Kirkenes. Kunst, Musik, persönliche Begegnungen und Politik: Aus diesen Zutaten wird seit 2004 das Barents Spektakel in Kirkenes geschaffen. In diesem Jahr und mit Blick auf die kommende Fußball-Weltmeisterschaft in Russland liegt der Fokus auf dem Spannungsverhältnis zwischen  Fußball und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Film, Kunst, Musik, Norwegen, Politik, Russland | Hinterlasse einen Kommentar

Norwegen: DNT-Hütten jetzt auch mit Vorbuchung

Norwegen. Keine bösen Überraschungen mehr am Ende des Tages: Immer mehr Ortsgruppen der norwegischen Tourismusorganisation DNT (Den Norske Turistforening) akzeptieren die Vorbuchung von Betten in ihren Hütten. Darüber berichtete NRK. Bisher galt: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst.“ DNT feierte Anfang … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Norwegen, Tourismus | Hinterlasse einen Kommentar

Erdbeben auf Grímsey bis Stärke 5,2

Island. Der Erdbebenschwarm um die isländische Insel Grímsey setzt sich fort. Ein Stoß der Stärke 5,2 heute Morgen um 5.38 Uhr war der bisher heftigste dieser Serie. Die rund 90 Inselbewohner bekamen aber auch schon vorher nicht viel Schlaf, denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Vulkanismus/ Erdbeben | Hinterlasse einen Kommentar

Weltcup Winterschwimmen – im eisbedeckten Fluss

Skellefteå. Bei der Winterolympiade dürfen sie nicht mitmachen. Schwimmen gilt nämlich als Sommer-Sportart. Damit die Skandinavischen Meisterschaften im Winterschwimmen  in Skellefteå (Nordschweden) am vergangenen Wochenende überhaupt stattfinden konnten, musste allerdings erst einmal ein ausreichend großes Loch in das Eis des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schweden, Sport | Hinterlasse einen Kommentar

Die Entstehung der pulsierenden Aurora – erstmals dokumentiert

Polarlichter erscheinen in verschiedenen Formen – mal als schnell veränderliche Bögen, mal als großflächige, pulsierende Areale. Japanische Wissenschaftler konnten nun erstmals die Entstehung einer solchen pulsierenden Aurora-Erscheinung direkt verfolgen und dokumentieren – und somit die bisherige Theorie dazu bestätigen. Darüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Himmel | 1 Kommentar

Island: Erdbeben-Schwarm bei Grímsey

Grímsey. Rund um die Insel Grímsey im Norden von Island hat es seit Mittwoch Mittag mehr als 2000 Erdbeben gegeben. Der heftigste Stoß wurde am Donnerstagabend mit Stärke 4,1 gemessen. Insgesamt waren bis Samstag Mittag 28 Beben stärker als Klasse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Island, Vulkanismus/ Erdbeben | Hinterlasse einen Kommentar